Aufzucht

Unsere Welpen verbringen ihre ersten Wochen im Welpenzimmer, dem ehemaligen Kinderzimmer unserer Tochter. Ein heller Raum direkt neben unserem Schlafzimmer. Später wird in das geräumige Welpenhaus im Garten umgezogen. Dort können die Welpen auf der Wiese und auf einem großen Waldgelände ihre Umwelt entdecken. Da gibt es Wasser (kleiner Bachlauf) und Spielzeug und ganz viele verschiedene Untergründe. Natürlich haben die Welpen auch weiterhin Zugang ins Wohnhaus. Neben den Abenteuern, die man nun draußen erleben kann erfolgt so ganz nebenbei die Prägung auf den häuslichen Alltag mit Staubsauger, Fernseher, Besuch etc.