Aufzucht

 

Unsere Welpen werden im Haus geboren und verbringen ihre ersten Wochen im Wohnzimmer.

Die Farmdog-Welpen bleiben während der ganzen Aufzucht hier im Haus. Sie haben von ihrem Welpenauslauf Blick auf die Straße und können mit Aussicht auf Felder und Wiesen genießen. Natürlich besteht direkter Zugang zum Garten.

Für die Ridgebackwelpen steht mit rund 4 Wochen Umzug ins Welpenzimmer an. Das iwalpenzimmer ist ein heller Raum in der Garage mit direktem Zugang zur Hundewiese. Hier können die Welpen ihre Umwelt entdecken. Auf dem Gelände gibt es viele verschiedene Untergründe und Spielzeug. Die Welpen haben Sichtkontakt zur Straße und zu Nachbars Bauernhof mit Kühen und vielen Landmaschinen. Und sollte es mal regnen, dient die Garage als Indoorspielplatz.

Natürlich haben die Welpen auch weiterhin Zugang zum Wohnhaus. Neben den Abenteuern, die man nun draußen erleben kann erfolgt hier so ganz nebenbei die Prägung auf den häuslichen Alltag mit Staubsauger, Fernseher, Besuch etc.